www.Bastiix3.de.tl
  Technik Kurztest
 

Technik Kurztest




Diesmal:

Rubik's TOUCH Cube

 

Rund 29 Jahre nach dem Original lässt Joker den Ur- Zauberwürfel in einer moderneren Variante - dem Rubik's Touch Cube - wiederaufleben. Statt über Drehmachinismen verfügt der Kubus über Leuchtende, berührungsempfindliche Felder. Um diese zu verschieben, streicht man mit dem Finger in die Gewünschte Drehrichtung. Dabei sollte man darauf achten, dass man den Würfel an seinen Kanten festhält, da er sonst nicht Reagiert. Durch Drücken der einzelnen Funktionstasten, die auf alle sechs Seiten verteilt sind, lassen sich Lautstärke und Soundschema einstellen, zwischen Misch-, Hinweis-, oder Lösemodus umschalten oder Züge Rückgängig machen.

 

Eindruck: Super der kleine bunte Würfel! Macht aber nicht soviel Spaß wie das Original Leider ist er Leuchtschwach im Direkten Sonnenlicht - Im Sommer nich so toll - . Und er ist ein er viiiiiel Teurer als der alte Würfel. Der Neue Kostet auf www.jokerag.ch ca. 200€, ab 180€. Aber Trotz das alles ist er nicht Schlecht, jeder Fan sollte ihn haben






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

 
  Heute waren 7545 Besucher (30324 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=