www.Bastiix3.de.tl
  Crank 2
 




Chev Chelios wird unmittelbar nach seinem Aufprall auf dem Boden von chinesischen Medizinern gekidnappt. Auf einem Operationstisch versuchen diese, seine Organe zu entnehmen. Nachdem sie sein Herz entnommen und durch ein künstliches ersetzt haben, wacht Chev auf und tötet die Mediziner. Er verfolgt daraufhin die Gang von Johnny Vang, die sein Herz gestohlen hat. Vang will dabei das Herz seinem kränkelnden Boss Poon Dong einpflanzen. Dabei muss Chev sein künstliches Herz mit Strom versorgen, nachdem bei der Verfolgung Vangs die externe Batterie zerstört wurde. Dazu nutzt er unter anderem Elektroschocks, Autos und Reibungselektrizität.

Er trifft Eve in einer Striptease-Bar, in der sie als Tänzerin arbeitet. Eve erzählt Chev, dass er drei Monate bewusstlos war. Auf der Suche nach Poon Dong hilft Chev auch Venus, der auf Rache für den Tod seines Bruders Kaylo sinnt. Als sie auf der Pferderennbahn nach Vang suchen, kann dieser entkommen. Gleichzeitig geht Chev der Strom für sein Herz aus, woraufhin er versucht die Batterie durch Reibung (statische Elektrizität) wieder aufzuladen. Der Versuch bleibt erfolglos, bis seine Freundin auftaucht. Es folgt eine (teilweise überblendete) Sexszene auf der Rennbahn. Diese wird von Vang beobachtet, der im Anschluss daran flieht. Chev verfolgt ihn bis zu einem Elektrizitätswerk, wo er diesen mit dem Transportbehältnis, in dem Chev sein Herz vermutet, stellt. Allerdings befindet sich darin nicht das Herz, sondern ein Gegenstand über den sich Chev schockiert und angeekelt fühlt, jedoch wird nicht näher darauf eingegangen, um was es sich hierbei handelt. Gleich darauf erfährt Chev von Doc Miles, dass sein Herz seit Wochen in Poon Dong schlägt. Doc Miles hat bereits seine Freundin auf die Suche nach diesem geschickt. Diese kann ihn auch ausfindig machen und bringt ihn zu Miles, welcher sich für die OP bereit macht. Unterdessen ruft Venus seine „Familie“, eine schwule Rockergang, an, und bittet sie um Hilfe bei der Suche nach dem Mörder seines Bruders.

Nachdem Chev von den Schlägern aus der Strip-Bar gestellt wurde, schleppen diese ihn zu einem Anwesen auf Santa Catalina Island. Dort foltern sie ihn und Chev erfährt, dass der dritte Verona-Bruder das Gehirn von Ricky am Leben erhält, damit dieser den Tod von Chev noch sehen kann. Dabei stößt die Rockergang hinzu und es kommt zu einer Schießerei, in der Chev die beiden verbliebenen Brüder endgültig tötet und somit Venus seine Rache bekommt.

Doc Miles hat inzwischen Poon Dong in seiner Gewalt und hat ihm Chevs Herz entnommen. Im Abspann sieht man, wie der Doc Chev, welcher aufgrund seiner Verbrennungen fast komplett bandagiert ist, sein eigenes Herz wieder einsetzt. Die Reanimation scheitert jedoch, das EKG bleibt tot. In der letzten Einstellung schlägt Chev die Augen aber auf, wie auch bereits in der letzten Einstellung des ersten Films.





Bericht von www.Wikipedia.de





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

 
  Heute waren 7672 Besucher (30805 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=